Page Officielle FacebookChaine Officielle YoutubeCompte Officiel Instagram
FrançaisEnglishTürk中国
Das Lavendelmuseum

Die Marke, das Schaufenster, das Lavendel- Museum

Die Geschichte von «Le Château du Bois» setzt sich mit der Schaffung eines Museums für den feinen Lavendel aus der Provence fort. Das Lavendelmuseum (Le Musée de la Lavande®) befindet sich in Coustellet in der Region Luberon, nahe Avignon.

Eröffnung des Lavendelmuseums im Jahr 1991

Eröffnung des Lavendelmuseums im Jahr 1991

Seit seiner Eröffnung im Juni 1991 begrüßt diese kulturelle und touristische Attraktion jährlich fast 50.000 Besucher aus der ganzen Welt. Das in der Provence traditionelle Kalksteingebäude, umgeben von Lavendel, ist ein angenehmer und lehrreicher Ort.

Eine überraschende Sammlung

Vom Augenblick der Eröffnung war das Museum ein Erfolg. Die unglaubliche Sammlung von Kupferkesseln aus dem 16. Jahrhundert bis zur Gegenwart erzählt die Saga der feinen Lavendeldestillation in der Haute-Provence. Destillation, die wunderbare Alchemie, die die Essenzen der Lavendelblüten zart extrahiert und in ätherisches Öl verwandelt, ist kein Geheimnis mehr für die Anhänger des feinen Lavendels. Lassen Sie sich von den Eigenschaften, dem Duft und der Qualität dieses außergewöhnlichen ätherischen Öls verzaubern.

Die Boutique, das Emblem des «Le Château du Bois»

Im Herzen des Luberon ist der Museumsladen Sinnbild für «Le Château du Bois», als Symbol für sein Land, das Ansehen und seine Werte. Es ist ein Schaufenster für den wachsenden Weltruhm des feinen Lavendels.

Hier klicken, um zur Webseite des Lavendelmuseums in Coustellet zu gelangen.

Die Marke, das Schaufenster, das Lavendel- Museum

Eröffnung des Lavendelmuseums im Jahr 1991